Monatsarchiv: Mai 2011

Von der Erotik der Rakete

Dass Männerfantasien gewöhnungsbedürftig sind und wohl kaum eine Frau auf Wolken schweben lassen, ist ja nix wirklich Neues. Dass aber Raketen für Männer erotisch sind, habe ich bis heute nur vermutet. Und heißa, dank der TAZ weiß ich es jetzt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesellschaft | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Von der Erotik der Rakete

Maskulinismus oder Hirnwichse….

Ich könnte diese hegemoniale Männerkacke ja einfach ignorieren, weil sie einerseits vor Dummheit trieft und andererseits ihre Anhänger deswegen auch nicht begreifen können, dass nur ihre privilegierten Sackgenossen ihre Ansprechspartner sein können, weil sie die Macht haben, die den Feministinnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesellschaft | Verschlagwortet mit , | 11 Kommentare

Marginales – oder auch nicht.

Mein Schreibstil ist nicht der eines braven Mädchens von nebenan. Ich habe in einem Diskurs auch kein Interesse mich mit der kleinsten Gemeinsamkeit abzufinden, nicht im realen Leben und im Virtuellen sowieso nicht. Dass die männliche Hegemonie damit Probleme hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Carolin Emcke

Hier gefunden „Authentische Begegnung“

Veröffentlicht unter video clip | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Carolin Emcke