Die Krise der Männer

bringt in Deutschland wirklich selten dämliche Gerichtsurteile hervor.
Jammern Männern doch schon über die besseren Abschlüsse von Mädchen auf Schulen und Unis, wegen angeblicher Bevorzugung. Werden Frauen durch das Urteil qua bessere Abschlüsse ihre überlegenen Konkurrentinnen auf allen beruflichen Ebenen. Und werden sich wohl mehr als  dreimal überlegen, ob sie heiraten und Kinder bekommen wollen.
Es wird wohl nicht lange dauern, dass auch Manager & Co so dämlich rumjaulen werden, wie die Vollpfosten Maskulisten.
Aber wer sich selbst ins Knie fickt, braucht sich auch nicht darüber zu beschweren,
dass er es macht. 😛

Frauen werden zur Konkurrenz des Mannes
Die neue Härte

Kommentar von Barbara Dribbusch

Weiterlesen taz online.

Advertisements

Über lucia

Anarchistische Feministin: Ein gleichberechtigtes menschenwürdiges Leben in Freiheit, ist für mich nur dann möglich, wenn es nichts mehr gibt, das über andere bestimmen kann.
Dieser Beitrag wurde unter männerwelt abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.