Monatsarchiv: August 2011

Slutwalks in den Nachrichten…

Es ist schon erstaunlich, gelinde gesagt, dass viele Männer immer noch nicht verstehen wollen, dass ein sexy Out-fit keine Aufforderung für sexuelle Anmache bedeutet. Dass sie sich damit selbst als schwanzgesteuerte Vollidioten outen, ist ihnen offensichtlich nicht mal bewusst. Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter männerwelt | Verschlagwortet mit , ,

Die dressierte deutsche Frau…

Die dafür notwendige tradiert normative Denk- und Verhaltensweise wurde trotz der Erfolge des Feminismus in den vergangenen Jahrzehnten offensichtlich nur temporär durch äußerliche Einflüsse auch nur verdrängt, wären die Erfolge nämlich wirklich verinnerlicht worden, dann könnte es die zurückgekehrte Tendenz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Die Macht über Frauen brechen…

Quelle: taz.de online BERLIN taz | Annika und Jasmin stehen oben ohne inmitten einer Menschenmenge in der Berliner City-West. Ihre Brustwarzen haben sie mit Klebeband abgedeckt, dazu tragen sie schwarze Röcke und dezentes Make-Up. Für die beiden zwanzigjährigen Studentinnen ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesellschaft | Verschlagwortet mit , ,

Homo Kaktus Maski, oder so

Maskis sind kein Volk, obwohl es sie schon seit ca. 6.000 Jahren gibt. Sie gehören der Spezies Homo Kaktus an, die Pi mal Daumen 61,33% der Hälfte aller Homos ist, und mehr oder weniger aufrecht geht. Nicht sonderlich intelligent und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter männerwelt | Verschlagwortet mit , , ,

Slits und Sluts

Am Samstag ist der Tag des Slutwalks. Den Unsinn, Frauen provozierten mit ihrem Outfit sexuelle Gewalt, konterten schon die Riot Grrrls lustvoll obszön. Quelle: taz online Namedropping ist eine Krankheit des männerdominierten Popjournalismus. Im folgenden Text werden reichlich Namen fallen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Mythos: Frauen wollen versorgt werden…

Das können nur Männer behaupten, die keine Ahnung von der weiblichen Psyche haben. Folglich auch nicht wissen, dass sich Frauen nicht nur um sich zu reproduzieren auf Beziehungen mit ihnen einlassen. Wie auch immer eine Beziehung gelebt wird, sie macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter männerwelt | Verschlagwortet mit , ,

Die Krux mit den Privilegien.

Privilegien resultieren aus keinem Naturgesetz und müssen folglich vergeben werden. Das bestätigen auch die Erfinder des Christentums in der Bibel. Sie waren allerdings nicht die Ersten, und wärmten eigentlich nur den kalten Café auf, den andere schon ca. 4000 Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesellschaft | Verschlagwortet mit ,