Schlagwort-Archive: männliche hegemonie

Weibliche Wirklichkeit – Frauen in der Männerwelt…

Sind alle Frauen Feministinnen? Ja und nein. Ja im Sinne des lateinischen Wortstamms „femina“, das ja „Frau“ bedeutet. Nein im Sinne von Feminismus, den es an sich ja gar nicht gibt, sondern nur als theoretischer Begriff, der zum ersten Mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter frauen wehrt euch | Verschlagwortet mit , ,

Angriff auf Iran – Israel will’s wohl wieder mal tun…

Mein Senf: In Afghanistan ist für die Rüstungsindustrie kein müder Dollar mehr zu machen. Dasselbe gilt für den Irak. CIA und die israelische Killertruppe Mossad könnten zusammen Irans Mullahs ins islamische Paradies befördern. Das Dumme daran, der Rüstungsindustrie gingen dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter männerwelt | Verschlagwortet mit , , , , ,

Kein Frieden, nirgendwo…

Mein Senf: Der Korruption ist es egal, wem sie zu mehr Macht & Reichtum verhilft. Zu den größten Irrtümern der vergangenen Interventionen gehört die Überzeugung, militärische Stärke könne politische Konzepte ersetzen. Darunter müssen jetzt die Syrer leiden. Von Bettina Gaus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Kapitalistisches Patriarchat.

Kapitalistisches Patriarchat habe ich es deswegen genannt, weil die Männer in den ersten Patriarchaten nicht über die Menge von Privateigentum verfügten, als es später der Fall war und nach wie vor ist. Das erste Patriarchat ist keine kulturelle oder evolutionär … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesellschaft | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Konspirative männliche Hegemonie.

Frau begegnet in schöner Regelmäßigkeit in quasi allen Medien die Themenendlosschleife „Frauen sind….!?“ Soso wir sind, wer hätte das gedacht? Ich mein, es ist ja nett, dass uns Frauen nach seit Jahrtausend langem quasi unsichtbaren Haufrauendasein so viel Aufmerksamkeit geschenkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter frauen wehrt euch | Verschlagwortet mit , , , ,

Einstürzende Männerwelten – a

Seit Jahrtausenden lassen privilegierte Männer nichts unversucht, um zu beweisen, dass sie die Herren der Schöpfung sind und somit Frauen überlegen sind. Bis ca. Anfang des 20. Jahunderts hatten sie damit auch keine Probleme. Waren Frauen doch am heimischen Herd … Weiterlesen

Veröffentlicht unter männerwelt | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare