Schlagwort-Archive: maskulisten

Verhaltenforschung: Gute Chefs, schlechter Charakter…

Schlechte Charaktereigenschaften bringen Menschen in die Chefetage. Das haben Forscher der University of Nebraska herausgefunden. „Wir haben uns die dunkle Seite des Charakters angeschaut und wie sie die Leistung und Entwicklung von Führungspersönlichkeiten beeinflusst“, berichtet Studienautor Peter Harms. Das Ergebnis: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter männerwelt | Verschlagwortet mit , , , | 22 Kommentare

Maskuline Biologie…

Wer denkt, dass es keine maskuline Biologie gibt, hat im Biologieunterricht geschlafen und folglich nicht mitbekommen, dass es seit gefühlten Ewigkeiten gar keine andere gibt. Das ist mitnichten ein Zufall, sondern ist durch die männliche Dominanz willkürlich entstanden. Dasselbe gilt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter frauen wehrt euch | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Genitalverstümmelung: Brutalste Form der Unterdrückung…

Waris Dirie wird 1965 als Tochter von Nomaden in der somalischen Wüste geboren. Mit 13 Jahren soll sie zwangsverheiratet werden und flieht nach Europa. Von London aus macht sie dort Karriere als Model und kämpft seit mittlerweile über zwölf Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter frauen wehrt euch | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Männer oder Muffelböcke.

Dass die meisten Männer einfach gestrickt sind, bedeutet aber nicht, dass sie leichter zu ertragen sind, als die etwas komplizierter Gestrickten. Die gibt’s nämlich auch noch. Und nicht zuletzt muss noch gesagt werden, dass es auch noch andere gibt, leider … Weiterlesen

Veröffentlicht unter männerwelt | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Dämlichkeit hoch unendlich…

Dass sich mangelhafte Intelligenz eher beim Pöbel offenbart, ist in einer hierarchisch patriarchal konstruierten Gesellschaft nicht verwunderlich. Vor allem deswegen nicht, weil der Anspruch – besser als andere zu sein – besteht. Bildungstechnisch bedeutet das mittlerweile, mindestens einen guten Abiturabschluss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter männerwelt | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Dämlichkeit hoch unendlich…

Lachnummer à la Maskulisten.

Diesen Auszug aus dem Buch: [r]echte Kerle – Zur Kumpanei der MännerRECHTSbewegung, hat mir eben eine Berliner Freundin per Mail geschickt: Die Behauptung der Männerrechts-Bewegung, die Frauen hätten die Macht und Männer würden unterdrückt, lässt sich nach Kenneth Clatterbaugh nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter männerwelt | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Symptome: Krank, pervers, gewalttätig.

Nur diese drei Symptome reichen aus, um nicht nur die Länder des westlichen Kulturkreises, sondern alle männlich dominierten Gesellschaften unmissverständlich zu charakterisieren. Das Folgende bezieht sich aber nur auf unseren westlichen Kulturkreis. Dass diese Symptome seit der Entstehung des ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter männerwelt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 11 Kommentare

„Männerrechtsbewegung“ als gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit.

Quelle: Blog von DanielW beim: der Freitag Was will die „Männerrechtsbewegung“? Trotz unterschiedlichster Strömungen lassen sich einige gemeinsame Standpunkte schnell erkennen. Zum einen ist es das große Thema der Rechtspraxis in Familien- und Scheidungsfragen, zum anderen die Bildungs-, Gesundheits- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter männerwelt | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Freihandel, Piraterie und Krieg – dreieinig, nicht zu trennen.

Wissen war und ist auch noch heutzutage ein Machtinstrument. Nur nützt es niemanden, wenn es nicht auch umsetzbar ist. Da wir Menschen aber nicht vollkommen sind, ist es auch unser Wissen nicht, das obendrein durch unsere subjektive Wahrnehmung auch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter männerwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Maskulisten-Kacke: Folge 2

Der Maskulist Christian hat meinen Link für die sexistische Kackscheiße Sebastians auf seinem Blog gelöscht. Das beweist nicht nur mal wieder Christians Einäugigkeit, sondern auch, dass er seinen Maskulistenfreund Sebastian hilft, dessen Kacke zu mindest dort zu vertuschen. Für seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter männerwelt | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Männerrechtsbewegung verso Maskulisten

zitiere: Manifold „ist der „Frauenhass“ innerhalb der Männerrechtsbewegung lediglich im Internet vereinzelt vorhanden und wird auch dort vorallem nicht von den Köpfen der Bewegung, sondern überwiegend von anonymen Schreiberlingen praktiziert“ Das finde ich eine interessante Feststellung. 1. Weil mir bspw. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Männerrechtsbewegung verso Maskulisten

Das Wort AM Sonntag.

Der falsch adressierte Frauen-Hass der Maskulisten. Bloggen ist u.a. für mich selbst Erlebtes schreibend zu reflektieren. Ganz anders muss ich die textbasierte Kommunikation im Internet mit mir meistens Unbekannten reflektieren. Ich hab nur die Wahl zwischen Akzeptanz und Wahrscheinlichkeit, da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter das wort am sonntag | Verschlagwortet mit , , , , , , | 16 Kommentare