Schlagwort-Archive: mann

Wann ist ein Mann ein Mann?

Mein Senf: An französischen Schulen wird nun das gelehrt, was wissenschaftlich längst erwiesen ist: Denn so sehr die Biologie nach fest geformten Geschlechterstereotypen fahndete, umso verwischter wurden sie. Biologische Geschlechterdifferenzen in Verhalten und Gehirnen mussten ad acta gelegt werden, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter mensch | Verschlagwortet mit , , , , | 17 Kommentare

Berliner Projekt gegen sexuellen Missbrauch…

Mein Senf: Die herrschende Wegschaumentalität missbraucht genauso wie die Täter. Und so was nennt sich „zivilisierte Gesellschaft“. Es ist echt zum Kotzen. „Irgendwann gab’s immer mehr Geld“ Eis, Zigaretten und Videos: In Bezirken, in denen der Berliner Hip noch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter männerwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Intelligenz meets Emotionale Intelligenz.

Der Titel mag irreführend klingen, weil ja die emotionale Intelligenz als eine Erweiterung der Intelligenz gilt. Gleichwohl habe ich es so betitelt, weil einerseits der Begriff Intelligenz bekannter ist, als emotionale Intelligenz andererseits Intelligenz immer noch männlich definiert wird. Dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Luce Irigaray – „Welt teilen“

Weibliche Wirklichkeit – Frauen in der Männerwelt: Die Autorin über ihr Buch: Wir lebten in der Illusion, unsere Welt sei die einzig mögliche und gültige Welt. Die Entdeckung, dass der andere existiert – gehöre dieser einem anderen Geschlecht, einer anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter frauen wehrt euch | Verschlagwortet mit , , , ,

Schwanz als Waffe?

Gewalt ist in der Regel die Domäne des Mannes, seit es die erste männlich dominierte Kultur gibt. Das Jagen von Tieren oder sich gegen Angreifer zu verteidigen, lass ich absichtlich außen vor, weil es mir nur um die heutige persönliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare